Mittwoch, 11. Februar 2015

How To: Ab Killer

Diese Übung ist ein richtiger Bauchmuskel-Killer! Was ich besonders mag ist, dass nicht nur die Bauchmuskeln am arbeiten sind, sondern im Grunde der gesamte Körper arbeitet. Viele Muskeln, die den Körper stabilisieren müssen, sind involviert. Aber wie mache ich die Übung ganz genau?

Wir brauchen einen Gymnastikball und die Smith Machine. Die Stange stellt ihr so hoch, dass ihr, wenn ihr auf dem Ball liegt, gut anfassen und euch halten könnt. Die Stange muss mit einem Gewicht beschwert werden! Dann legt ihr euch mit dem Rücken (möglichst mittig) auf den Ball, die Augen sind unter der Stange, die Beine streckt ihr in die Höhe. Dann senkt ihr die Beine abwechselnd nach rechts und links so weit ihr könnt und stabilisiert ihr euch mit den Händen. Je enger ihr anfasst, desto schwieriger die Übung. Das macht ihr so lange, bis ihr nicht mehr könnt (oder der Ball wieder gerichtet werden muss ^^). Dann eine kurze Pause und weiter geht es. ;-)

Kennt ihr diese Übung schon? Wie findet ihr sie?


This exercise is a real ab killer! What I particularly like is that not only the abdominal muscles are working, but basically the whole body works. Many muscles that need to stabilize the body are involved. But how do I do the exercises exactly?

We need a stability ball and the Smith Machine. The bar is so high that, when you lying on the ball, you can handle well. The bar shall be loaded with a weight! Then you lay yourself with your back (as centered as possible) on the ball, the eyes are under the bar, your your legs stretched out in the air. Then you lower your legs alternately to the right and left and stabilize yourself with your hands. The closer your grip, the harder the exercise. You doing this until failure (or the ball must be aligned again ^^). Then short a break and on it goes. ;-)

Do you know this exercise yet? Do you like it?